Angezeigt: 1 - 10 von 14 ERGEBNISSEN

Saisonstart 2015

Dienstag, 11. 11. 2015 kurz vor 11.00 Uhr trafen sich Kanoniere, Marketenderinnen, Zunftmeister, Webmaster und einige hartgesottene NZU´ler aus anderen Gruppen, am Heulenberg um mit dem Startschuss die neue Saison zu eröffnen.

Zunftmeister Basti sorgte für musikalische Untermalung, so war die Stimmung fast so gut wie im Kölner Karneval. Anbei gleich Grüße an Patrick, Georg, Robin und Nick – die den Faschingsauftakt derzeit dort genießen. (mehr …)

Maskentaufe 2015

Und es begab sich am 06. Januar 2015, dass bei Einbruch der Dunkelheit fünf junge Maskenträger erwartungsvoll zu ihren Zunftmeistern und Paten aufsahen, um durch ihre bevorstehende Taufe in den Bund der “Eingeweihten” aufgenommen zu werden.

Narrenbaumstellen 2015

Der Weihnachtsbaum, auf dem Marktplatz in Unterkochen, war zum Glück weg – so konnte kurzfristig das “Narrenbaumstellen” eingeplant werden. So marschierten wir am Sonntag, 11. Januar, nach der “Narrenmesse” direkt dorthin. Trotz der langen Nacht – wir waren am Abend zuvor erst um 3.30 Uhr nach Hause gekommen und mussten um 9.30 Uhr schon wieder …

Hallenaufbau/Kartoffelschälen 2015

Angenehme Stimmung herrschte beim “Hallenaufbau” am Freitag, 30. Januar 2015. Am Tag zuvor waren die Stoffbahnen der Deckendekoration notdürftig befestigt worden und so konnte mit der Feinarbeit und dem Bühnenaufbau schon um 8.00 Uhr morgens begonnen werden. 12.15 Uhr waren bereits Tische und Stühle aufgestellt, mit Platznummer versehen und fertig geschmückt.

Prunksitzung 2015

Nein, wir sind nicht pleite – Gerüchte sind dazu da, dass sie unterm Volk verbreitet werden oder für Publicity sorgen. Wir, die NZU können jedenfalls auf eine wunderschöne, gelungene Prunksitzung zurückschauen – geschehen, am Samstag, 31. Januar in Unterkochen. Nachdem Zeremonienmeisterin Irma Schäfauer, mit Hilfe ihres “Glöckchens”, die Gäste gebeten hatte ihre Plätze einzunehmen, konnte …

Rathaussturm in Aalen 2015

Sonnige Aussichten boten sich den wenigen Zuschauern, beim Rathaussturm, an diesem “Schmotzigen Donnersteg”, am Nachmittag des 12. Februars 2015, als das närrische Heer, bestehend aus zahlreichen Aktiven der AFZ, den Bärenfangern und den Oschtalb Ruassgugga, gegen das Rathaus stürmte.

Hemmedlodderumzug 2015

“Narrenmüllerin” Nadine Nemitz zog mir ihrer kleinen “Narrenschar” zur Marienapotheke. Mit ihrem Schlachtruf “Horig, horig, horig isch dia Katz … stürmten sie vor die Ladentheke und warteten bis Apothekerin Kristin Schraps und ihr Team mit einem “Gummibärchenregen” antworteten.

Rathaussturm in Unterkochen 2015

Die Uhr zeigte 17.00 Uhr und die Kälte begann in die Knochen zu kriechen. Unsere Kanoniere hatten die Gewehre und ihre Kanone geladen – der erste Schuss fiel – Heidi wir kommen!!! Bekannte Gesichter unter den Zuschauern: Dr Rote Karle isch en Rente und duad d´ Rothaussturm genießa.

30 Drunter/Drüber 2015

Einen megastarken Abend, mit abwechslungsreichem Programm und der Tanzband “Sun and Fun”, konnten die Besucher der “30 Drunter und Drüber” – Party, am 14. Februar, in Unterkochens Festhalle erleben. Nach einer ausgedehnten Tanz-, und Schunkelrunde betrat “Eure Hoheit Prinzessin “Basti” die Bühne um den ersten Programmpunkt anzukündigen. Unsere Showtanzgruppe “B-Xplosion” entführte zum letzten Mal in …

Rosenmontag 2015

“Guten Morgen liebe NZU´ler, wir haben heute einen Gast an Bord bei unserer Ro-Mo-Tour. Wer es nicht weiß – dies ist Lars Reckermann – Chefredakteur der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost. Als Gast bei den Bärenfangern aus Unterkochen durfte “Lars” einen Tag mit uns erleben. Zuerst wurde er in ein “Pulverteufel Häs” gesteckt, dann ordentlich …