Über 70 Gruppen konnte man am Sonntag, 15. Februar 2014 in Unterkochen, bei einem bunten, abwechslungsreichen Umzug, bestaunen. Der Startschuss fiel pünktlich um 13.30 Uhr und die Regenschauer hielten sich zum Glück einigermaßen in Grenzen. Die Zahl der Zuschauer an der Straße und eine gut gefüllte Sporthalle entschädigten für die vielen geleisteten Arbeitsstunden, die benötigt werden, so ein Wochenende gelingen zu lassen.

An dieser Stelle nochmals Vielen Dank den vielen Helfern, besonders denen, die die ganze “Hintergrundarbeit” leisten und deshalb nicht auf den Fotos zu sehen sind. wie z.B. Küchenteam, Bardienst, Kassierer, Ordner, Umzugsbegleiter, Organisatoren, Rotes Kreuz, Kuchen,-und Essenausgabe…u.s.w. und natürlich auch unseren Zunftmeistern, die immer und überall präsent sein müssen!

Auf euch alle und auf unser “Megawochenende” Bärafanger, Bärafanger, hoi, hoi, hoi

Empfohlene Artikel