11.11.2011 – ein magisches Datum – ein etwas anderer Start in die neue Saison

Die Feier begann um 18.30 Uhr mit dem Einmarsch des Fanfarenzuges – nicht wie gewöhnlich über den Rathausplatz in Richtung Adlerstadl, sondern direkt zur Bühne der neuen Festhalle.

Und wer einmal genauer hinsah, der konnte feststellen, dass Fanfaren und Trommeln mit neuen Standarten ausgestattet waren. Danke dafür an unsere kreative Michaela Steckbauer, die dies ermöglicht hatte.

Fast hätten wir ihn vor lauter Freude vergessen – unseren Ortsvorsteher und Ehrengast Karl Maier. Er nahm es gelassen und genoss den Beginn der Veranstaltung bei einem Glas Sekt. Seine Rede folgte erst etwas später.

Den Eintrittsorden der NZU erhielten in diesem Jahr:

von den roten Flitzern: Fabienne Balle und Ines Schmitt

von der Teddy Garde:Aicha CherguiAlina SchröderKerstin Sauerborn

Blaue Garde:Maike Sauerborn

MännerballettDennis Bach

Fanfarenzug:Daniela Der ( 2010 )Susann HowedankFlorian Jakobi

Nicht nur auf den NZU Orden, auch auf ihre “Feuertaufe” in Form ihres ersten Auftritts mit dem FZ, konnte Dani mit Ausbilderin Conny, anstoßen

Maskengruppe Bärenfanger:Corinna BurgerSabrina JägerEfe Can Mahler Nihal MahlerAnna ThießTom ThießNicole Thieß

Pulverteufel:Larissa Gatter

ZunftratUlrike Winkler

Als erstes “Schmankerl” gab es mit Tanzmariechen Hanna Schäffauer, unter Anleitung von Trainerin Katrin Theiss, einen tänzerischen Einblick auf die kommende Saison. Wer jetzt neugierig geworden ist, sollte unsere Prunksitzung am 04. Februar auf keinen Fall versäumen.

Weitere Ehrungen folgten:Die Aktiven-Ehrennadel in Bronze erhielten:Pia Bolsinger und Florian Gockner ( 2009 ) vom Fanfarenzug, sowie Klaus Lautscham von den Kanonieren

Gleich zwei Aktiven – Ehrennadeln, die in Silber (rückwirkend für 2006 ) und die in Gold, erhielt Katrin Theiss, Trainerin der Teddy Garde. Ebenso Gold für Sandra Abele ( rückwirkend für 2005 ), die leider an diesem Abend verhindert war.

Die Mitarbeiter-Ehrennadel in Bronze erhielten: Franz-Josef Gockner vom Fanfarenzug und Bernd Schäfauer ( Kanoniere ).

Die Mitarbeiter-Ehrennadel in Silber erhielt: Sabine Bolsinger vom Fanfarenzug

Die Mitarbeiter-Ehrennadel in Gold erhielt: Jürgen Steckbauer vom Fanfarenzug

Den goldenen Vereinsorden erhielten:Sandra Abele ( rückwirkend 2010 MG Bärenfanger)Sabine Bolsinger ( 2010 Fanfarenzug )Uwe Flath ( 2007 Fanfarenzug )Martin Winkler

Eine weitere musikalische Einlage des Fanfarenzuges endete, auf Wunsch des Publikums, mit dem berühmten Samba. Hier werden müden Knochen immer wieder munter.

Eine Verdienstmedaille für 5 Jahre aktive Vereinsarbeit erhielten:Birgit Buberl ( MG Bärenfanger )Chiara Götz ( Blaue Garde 2010 ) Rafaela Makridaki ( Teddy Garde )Sara Pinto Morgado ( Teddy Garde )Magdalena Sprick ( Blaue Garde )Carina Preuß ( Pulverteufel ) Franko Preuß ( Pulverteufel )Larissa Preuß( Pulverteufel ) Melanie (Preuß Pulverteufel ) Parcifal Preuß ( Pulverteufel ) Yannik Preuß ( Pulverteufel )Ramona Willier ( Teddy Garde )

Den Orden “Tänzer” erhielten:Bernd Musiolik für 14, Franz-Josef Gockner für 10 und Jürgen Müller für 8 Jahre aktive Zeit im Männerballett

Den Gardeorden in Gold erhielt:Katrin Theiss

Die Lyra in Silber für 10 jährige aktive Zeit im Fanfarenzug erhielten:Julia Lößnitz und Manuela Lößnitz

Und ein ganz besonderer Dank an den Ordensrat, Ellen Maier, Michaela Steckbauer, Claudia Gockner und Liesbeth Griffeon die in wochenlanger Arbeit veräumtes aufgespürt und Ordnung in die Ordensliste brachten

Den Orden “Redner” erhielten:Franz Traub – BüttenrednerGabriele Flath, Manuela Lößnitz und Bernd Czich für ihre Tätigkeit als Umzugsprecher

25 Jahre aktiv im Fanfarenzug – dafür gab es eine Lyra in Gold für Sabine Bolsinger.

Dann folgte die zweite der großen Überraschungen des heutigen Abends. Tanzmariechen Anja Bolsinger stellte ihren neuen Tanz vor. Nicht nur die Gäste, auch die Aktiven kamen hier ins Schwärmen. Den Trainerinnen Jessi und Anja kann man hier nur gratulieren.

Viel Bewegung und Akrobatik pur zauberten die Sportakrobaten aus Hüttlingen auf die Bühne. Bei ihrem Auftritt zeigten sie ihr Können und ernteten jede Menge Beifall.

Und noch einige Ehrungen:

Den Brauchtumsorden in Silber erhielt Klaus Lautscham ( Kanoniere ).

Den Brauchtumsorden in Gold erhielt: Anneliese Münch

Das Großkreuz des LWK erhielt: Franz-Josef Gockner

Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder der NZU

Für 10-jährige Vereinszugehörigkeit:Birgit DobbertinCornelia HolzJessica HolzSabrina HolzSandra ReineckeAnette Walther

Für 30-jährige VereinszugehörigkeitAnton GentnerIris Gentner

Für 15-jährige Vereinszugehörigkeit:Oliver HuberDieter MunzRomina RüdigerUwe Schütt

35-jährige VereinszugehörigkeitErich BuseniusRobert FeuchterHelmut KellerMonika KöderHans Köder (+)Elisabeth RabelAnneliese SchmidManfred SchmidElisabeth SchwabWolfgang WinklerHubert ZellerMarianne Zeller

Für 25-jährige VereinszugehörigkeitMelanie DondererCarmen GollerPeter MarekJürgen RüdigerGerhard StahlUte StahlPetra Weidner

Zum Abschluss marschierten die Lauchfetzer aus Lauchheim in die Festhalle und ließen damit diesen schönen Abend mit ihren fetzigen Rhythmen ausklingen.

…und alle fühlten sich wohl – in der neuen Festhalle! Bärafanger, Bärafanger, hoi, hoi, hoi!

Empfohlene Artikel