Ein bisschen Fasching für Zuhause
Ein bisschen Fasching für Zuhause

Ein bisschen Fasching für Zuhause

Am Faschingssonntag, 27.02. konnte man bereits am frühen morgen die leckersten Gerüche rund um die Sport- und Festhalle in Unterkochen wahrnehmen. Wir luden zum Faschingssonntag-Spezial und wollten damit ein kleines bisschen Faschingslaune in die Häuser bringen. Denn ein zweites Jahr in Folge sollte niemand auf die Leckereien unseres Kücheteams verzichten müssen! Dem Angebot kamen zahlreiche Gäste nach, weshalb Küchenfee Michi und ihr Team bei all den Bestellungen alle Hände voll zu tun hatte. Leckere Schnitzel, Schweinebraten, Kutteln, und Käsespätzle wurden dann von 11:00 Uhr bis 13:30 Uhr im Minutentakt durch unser Zunftmeisterteam an die Besteller überreicht.

Außerdem durften sich am Faschingssonntag unsere Mitglieder über eine kleine Aufmerksamkeit unseres Zunfti-Trios, Juliane Flath, Timo Stitz und Daniel Mock, freuen. Liebevoll verpackt und mit leckerem selbstgemachtem Bärenfang(er) überreichten unsere Zunftmeister allen eine kleine Faschingstüte und brachten in alle Häuser ein kleines bisschen mehr Faschingslaune.