Fanfarenzug

Der Fanfarenzug hat derzeit 24 aktive  Mitglieder – in Kooperation mit dem Fanfarenzug Oberkochen. Unser ältestes Mitglied ist 67 Jahre – die beiden jüngsten, zur Zeit noch passive Mitglieder, 4 Jahre alt.
Unser Repertoire reicht von klassischer Marschmusik bis hin zu heißen latein-amerikanischen Sambarhythmen.

Gruppenleiter

Jürgen Steckbauer

Zugführerin

Sabine Bolsinger

Trainingszeiten / Ort

Mittwoch 19.15 – 20.45 Uhr
Sporthalle Unterkochen

Kontakt

Jürgen Steckbauer
Tel.: 07364 / 5845
info@fanfarenzug.baerenfanger.de
http://

Über uns

Nicht nur in der Faschingssaison kann man uns hören und sehen, sondern zu den verschiedensten Anlässen wie Geburtstage, Hochzeiten und Firmenfesten werden wir gern gebucht. Auch in der Fußgängerzone sind wir hin und wieder im Trubel des Aalener Wochenmarktes zu erleben, z.B. als musikalische Eröffnung des Städtischen Theaterfestes oder zu Werbezwecken. Ein fester Termin in unserem Kalender sind die Auftritte während der Reichsstädter Tage in Aalen.

Wir alle freuen uns auf jede anstehende Faschingssaison, auch wenn die Einsätze besonders in der heißen Phase ab Gumpendonnerstag eine ordentliche Portion Durchhaltevermögen erfordern. Bei all den gemeinsamen Aktivitäten rückt die Gruppe so richtig zusammen und plant bereits verschiedene Unternehmungen auf die Zeit nach dem Aschermittwoch.

Einmal im Jahr  starten wir ins   Probewochenende, die letzten Jahre nach Essingen zu den Kleintierzüchtern – in diesem Jahr in Mödingen, mit Grillen und Übernachten. An diesen zwei Tagen bereiten wir uns intensiv auf die kommende Saison vor. Doch nicht das Musizieren steht allein im Vordergrund, wichtig ist für uns natürlich die Kameradschaft in der Gruppe und der gemeinsame Spaß an der Freude.
Unsere Probezeiten sind jeden Mittwoch von 19:15 bis 20:45 Uhr im Vereinszimmer in der Sporthalle Unterkochen. Wer Lust und Spaß am Musizieren hat, darf gerne bei uns mitmachen. Nähere Informationen erhaltet ihr bei unserer Zugführerin, Sabine Bolsinger, sowie bei unserem technischen Leiter,  Jürgen Steckbauer.

Auch in der Freizeit sind wir immer wieder aktiv. So fanden schon gemeinsame Ski,- und Motorradausfahrten, sowie kleinere und größere Radtouren, statt.

Hat jemand Interesse unsere Fahne zu werfen? Auch für ihn oder sie haben wir einen Platz frei. Gerne hätten wir Verstärkung für unseren Fahnenwerfer Harry, der leider nach 20 Jahren Vereinsmitgliedschaft ausgeschieden ist.

Am 07.07.2007 durften wir  das 30jährige Jubiläum des Fanfarenzuges der Bärenfanger Unterkochen e. V. gemeinsam mit vielen befreundeten Vereinen und Gästen feiern. Es war ein erfolgreiches Ereignis an das wir noch oft denken werden.

Höhepunkte waren die Fahrten zu Aalens Partnerstädten Saint Lo in Frankreich und Christchurch in England, sowie zu Freunden in Holland.

Seit dem 11.11.17 hat unsere Sabine Bolsinger offiziell den Fanfarenzug als 1. Zugführerin übernommen. Als 2. Zugführerin steht ihr Julia Jakobi hilfreich zur Seite. Ein Dankeschön gab es für Karl Neher, der nach 17 Jahren, in seiner Funktion als Frontmann, verabschiedet wurde.