Rote Flitzer – Trainingswochenende 2009

Mit viel Spass und guter Laune starteten wir am 04. – 05. Juli 2009 in unser Sommer – Trainingswochenende 2009, in der Sporthalle in Unterkochen.

Wir trafen uns am Samstagmorgen, alle voll beladen mit Schlafsäcken, Decken und Taschen. Zuerst richteten wir uns ein tolles Schlafzimmer im Clubraum der Sporthalle ein, dann ging auch schon das Training los.

Alle Mädchen waren motiviert dabei und wir hatten viel Spaß! Um 12.30 Uhr gab es Mittagessen, danach eine Pause, in der die Mädchen die Sporthalle zum Spielen und Toben nutzen konnten.

Weil es draußen so heiß war und sich die Hitze bis unter das Hallendach staute, beschlossen wir den Nachmittag draußen zu verbringen.

Wir packten unsere Trinkflaschen ein und machten uns auf den Weg zum Kocherursprung, um dort die Füße ins Wasser zu hängen.

Als wir zurückkamen gab es Tee, Muffins und Kuchen für Alle. Ab 17.00 Uhr hatten wir dann noch einmal eine Trainingseinheit bis 18.30 Uhr. Dann gab es ein großes gemeinsames Abendessen.

Abends spielten die Mädchen “Germanys next Schlafanzugmodel” und erzählten sich Gruselgeschichten, bis um 21.00 Uhr alle zum Zähneputzen geschickt wurden.

Am nächsten Morgen gab es um 8.00 Uhr Frühstück. Wir packten gleich nach dem Frühstück alle Sachen zusammen, um die Zeit bis zum Abholen als Trainingszeit nutzen zu können.

Es war ein sehr erfolgreiches Wochenende und wir freuen uns schon, es im nächsten Jahr zu wiederholen! An dieser Stelle möchten wir uns noch bei den Eltern und allen Beteiligten bedanken, die zum Gelingen dieses Wochenendes beigetragen haben. Ein besonderer Dank gilt natürlich unseren 12 Mädchen, die sich ein riesengroßes Lob verdient haben für ihr Engagement und ihre Teamfähigkeit.

no images were found