30 Drunter / Drüber Party 2016

Gute Laune, tolle Musik und eine Vielfalt an Kostümen bot sich den Besuchern unserer “30 Drunter und Drüber Party” am Samstag, 06. Februar in der neuen Festhalle.

Mit unserer Hausband “Sun´n´ Fun” blieben keine Musikwünsche offen. Vom “Schmusesong” bis “ACDC” – Hier konnte Jung und Alt das Tanzbein nach Belieben schwingen.

Nicht nur zur “Happy Hour” wurden an unserer Cocktailbar verschiedene “Longdrinks” angeboten. Mit der gemütlichen “Blue-Bar” und einer separaten Getränkebar waren wir bestens auf viele Gäste vorbereitet.

In den Tanzpausen sorgten unsere “Blaue Garde”,

die Showtanzgruppe “B-XPlosion”

und das “Männerballett” mit ihren hervorragenden Auftritten, für sehr gute Unterhaltung.

Durch´s Programm führten “Superman” Bastian Schenk und “Häuptling” Hartmut Heldenmaier.

Bei der Prämierung der Kostüme wurden die größte Gruppe und das schönste Einzelkostüm gesucht.

Die aus 25 Teilnehmern bestehende Gruppe “Nichts” nahm den ersten Preis entgegen. Keiner musste die Bühne ohne Geschenk verlassen – alle Bemühungen bei der Kostümierung wurden mit einer oder mehren Flaschen Sekt belohnt.

Bei der Wahl des Einzelkostüms hatten die Zuschauer ein Wörtchen mitzureden. Diese durften durch Beifallssalven entscheiden, wer den ersten Preis erhalten sollte.

Ausgelassen gefeiert und getanzt mit der Band Sun´n´Fun, wurde bis in die frühen Morgenstunden.